Etappe 3

Berga / Elster - Wünschendorf / Elster

Start: Berga / Elster (Stadthalle)
Ziel:
Wünschendorf / Elster (Rathaus)
Entfernung (km):
  13,33
Höhenmeter (m):
  430
Gehzeit (h):
  3 - 3,5

Start an der Stadthalle Berga / Elster (220 m ü. NN) -> geradeaus, dem Weg entlang an der Gartenanlage bis zum Ende der Wiese -> rechts abbiegen auf die Winterleite -> dann 2 km parallel zur weißen Elster auf der Winterleite bis zur Clodramühle -> links in den Harnbachgrund einbiegen -> 0,2 km bis zum Parkplatz -> am Parkplatz rechts abbiegen und den Harnbach überqueren und 1,1 km weiter auf der Clodraleite bis zum Abzweig Töpferberg (285 m  ü. NN) -> rechts halten! -> auf Clodraleite erreichen wir hintereinander folgende markante Wegabschnitte -> 1,8 km den Höllengraben -> 1,1 km den Silberblick -> 0,6 km den Lochguttunnel -> 0,8 km den Ziegenberg -> 0,6 km den Bendelgrund -> und 0,6 km weiter den Ortseingang von Wünschendorf mit dem Ortsteil Cronschwitz (240 m ü. NN) -> halblinks in den Fußgängerweg einbiegen -> am Ende des Fußgängerweges links abbiegen -> nach 0,1 km geradeaus rechts abbiegen auf den Pfad zum Friedhof Wünschendorf (290 m ü. NN) -> am Friedhof links abbiegen -> 0,25 km auf der Ortsverbindungsstraße entlang bis zum Straßenabzweig Cronschwitz-Veitsberg -> Ortsverbindungsstraße queren -> rechts auf Feldweg abbiegen und 0,4 km gerade bis zum letzten Haus wandern -> in den rechten Feldweg einbiegen und 0,7 km über den Veitsberg (270 m ü. NN) bis Weidatalwegkreuzung -> rechts abbiegen und 0,4 km auf WTW bis zum Rastplatz -> am Rastplatz 0,45 km links abbiegen in Richtung Weidatalgrund -> Weidaer Straße überqueren -> auf der Schafbrücke (207 m ü. NN) die "Weida" überschreiten, rechts in Zufahrtsweg "Am Weinberg" einbiegen -> nach 0,4 km geradeaus an der Fußgängerbrücke die "Weida" wieder rechts überqueren -> 50 m geradeaus -> Weidaer Straße queren -> 0,15 km dem Bürgersteig folgen -> an Gaststädte "Zur Holzbrücke" über die Straße "Am Gessner" gehen und dem Bürgersteig bergaufwärts bis zum Straßenabzweig "Am Veitsberg" folgen -> 0,1 km an der Kirchenmauer entlang -> die Treppenanlage hinab -> an der Treppenanlage unten rechts abbiegen und Weidaer Strasse queren  auf dem Bürgersteig links durchläuft man die historische Holzbrücke und quert dabei die Weiße Elster -> auf dem Fuß- und Radweg "Gebind" 0,5 km gerade aus bis zum Wendenplatz -> links in die Poststraße abbiegen -> durch die Fußgängerzone der Poststraße nur 0,2 km bis Etappenziel "Rathaus Wünschendorf / Elster".

(Streckenbeschreibung Etappe 3 PDF 14 KB)

Höhenprofil:

Hoehenprofil Etappe 3

Impressionen

Veitskirche in Wünschendorf
Veitskirche in Wünschendorf

Clodramuehle
Clodramühle

Kloster Mildenfurth
Kloster Mildenfurth in Wünschendorf